Mobi-Trigg (Art.-Nr.: 404)

Der Mobi-Trigg wurde als Werkzeug speziell zur Behandlung von "Triggern" entwickelt.

Durch die lange stumpfe Spitze und variabel regelbaren Schwinungen können Muskelverhärtungen in den verschiedenen Schichten der Skelettmuskulatur gezielt gelöst werden - und das weitgehend schmerzfrei. Was mit normalen Massagetechniken schwer zu lösen geht, schafft der Mobi-Trigg meist schon durch den Druck des Eigengewichts auf das Gewebe. So ist er auch bei wiederholter Anwendung ermüdungsfrei handhabbar.

Die Erfahrungswerte unserer Anwender haben gezeigt, dass die Anwendungsbreite von Triggern über Myogelosen, Muskelhartspann bis hin zum Fersensporn reicht.

 

Die Massage erfolgt in elliptischen Bahnen, was sich wie folgt auswirkt:

Die Massageimpulse beginnen langsam und steigern sich bei jedem Massageimpuls bis zum Höhepunkt sanft. Dadurch verspannt die Muskulatur nicht,- als automatische, unbewusste Schutzreaktion des Körpers, sondern entspannt sich und lässt „los“. So arbeiten zwei perfekt zusammen. Der Masseur mit dem zu massierenden Muskelpartien.

Bestätigt finden Sie das bei jeder Anwendung sofort durch die sehr oft spontan erfolgenden Rückmeldungen über das leichte und angenehme Empfinden während der Anwendung.  `Ah – das tut gut´, - weil die Massage mit dem Mobi-Trigg, durch das gleichzeitige Entspannen der Muskulatur auch in die tieferen Muskelschichten einzuwirken vermag.

Einer der besten russischen Sportwissenschaftler, Prof. Dr. habil. Vladimir T. Nazarov, hat hier sehr wertvolle Pionierarbeit geleistet. In der er beschreibt dass die Schwingungen, die zwischen 20 und 40 Hz liegen und mit einer Amplitude von ca. 3-6 mm arbeiten, u.a. regenerierend auf die Zellmembranen wirken. In diesem Bereich arbeiten unsere Geräte (mehr Infos hier).

Man könnten das Ganze auch spezielle 3-D-Vibration nennen oder Biodynamische Schwingungs-Frequenz. Aber warum sollte man viele Worte machen um etwas eigentlich sehr Einfaches, einfach Gutes.

Probieren Sie es einfach aus und fühlen Sie den kleinen aber sehr entscheidenden Unterschied.

 

Durch die optionale Wechselspitzen ermöglichen eine noch individuellere/punktuellere Abstimmung der Behandlungsschwingung auf den jeweiligen Triggerpunkt

Der Mobi-Trigg: eine echte und leise Alternative zu den sehr teuren Stoßwellengeräten

 

Material: Buche rotgedämpft, geölt, gewachst. Incl. Ladegerät.

Zusatzausstattung:
Preis: 298.00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Anzahl:
Copyright MAXXmarketing GmbH
JoomShopping Download & Support

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.